Fachspezialisten in den Gebieten:

  • Technische Dienste
  • Gesundheit
  • Feuerwehr

Kenntnisse aus der Tätigkeit in den entsprechenden Organisationen im Bereich Führung und Stabsarbeit sind Voraussetzung.

Ständige Aufgaben

  • Beratung des Stabes in Angelegenheiten der entsprechenden Organisationen
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Gefährdungsanalysen
  • Mitarbeit bei der Aktualisierung der Einsatzdokumentationen (Mitteltabellen etc.)
  • eigene Aus- und Weiterbildung
  • Organisation und Schulung der eigenen Stellvertretung

Aufgaben bei Einsätzen

  • Erstellen von Lösungskonzepten mit dem Wirkungsbereich der eigenen Fachorganisation
  • Schnittstelle zu den entsprechenden Organisationen
  • Beratung des Stabes

Aufgaben nach Einsätzen

  • Teilnahme am Abschlussrapport
  • Mithilfe bei der Erstellung des abschliessenden Berichts zuhanden der zuständigen Organe, Behörden und Beteiligten